NRW 2020 – Szenario B – Infrastruktur

Der Energieverbrauch ist in 35 Jahren um 60 % gesenkt worden. 40 % der Energien werden regenerativ erzeugt.

Die Einsparung des Energieverbrauchs beruht auf der Dezentralisierung der Produktions-, Siedlungs- und Versorgungsstrukturen.
Der Verkehr ist unter dem Einfluss der Ethik der Selbstbeschränkung um 40 % verringert. Vorherrschend ist der Öffentliche Nahverkehr mit seinen attraktiven Angeboten (geringe Wartezeiten, optimale Abstimmung mit anderen Verkehrsträgern).

Der Transportaufwand für Güter und Waren ist optimiert durch vollkommene Ausnutzung der mikrolektronischen Möglichkeiten.

Die Zersiedlung der Landschaft wird mittels Rückbau zunehmend vermindert. Die Wohnstruktur ist überwiegend charakterisiert durch mehrgeschossige Ökohäuser.

Öffentliche Gebäude werden vielseitig und kontinuierlich genutzt und dienen dem Arbeiten wie auch der Kommunikation und kulturellen Bedürfnissen.

Langfassung „Infrastruktur“ (pdf.Datei)




Zurück